Über GITO

Der Verlagsbereich der GITO Gesellschaft für Industrielle Informationstechnik und Organisation mbH entstand 1994 aus der Übernahme der Zeitschrift CIM Management vom R. Oldenbourg Verlag.
Dieser Titel wurde 1996 in Industrie Management - Zeitschrift für Industrielle Geschäftsprozesse umbenannt und ist heute die führende wissenschaftliche Zeitschrift für Strategien, Organisation und Informationssystemeinsatz in Industrieunternehmen.
Die 2005 erfolgreich eingeführte Fachpublikation ERP Management ist die einzige hochwertige Fachzeitschrift, die sich ausschließlich auf ERP-Systeme konzentriert. ERP Management informiert über unternehmensweite Anwendungssysteme und führt durch die Vielfalt der Technologien, Anbieter, Produkte, Dienstleistungen und Systemphilosophien im ERP-Bereich.
Aus dem seit 1998 außerordentlich erfolgreichen PPS Management, der Zeitschrift für Informationssysteme in Produktion und Logistik, ist 2009 PRODUCTIVITY Management geworden. Diese Fachzeitschrift hat den Anspruch, Kompetenz in Produktion und Logistik zu vermitteln und zeichnet sich neben der Vermittlung von hochwertigen Fachinformationen durch eine bisher im Mark nicht vorhandene Praxisorientierung aus.

Seit 2003 erscheinen im Verlag auch Fachbücher. Inzwischen sind mehrere Reihen mit unterschiedlichen Herausgebern und Autoren aufgelegt worden, einige bereits in Folgeauflagen.

Der GITO mbH Verlag ist Mitglied des Verbandes der Zeitschriftenverleger Berlin-Brandenburg e.V. Er hat seinen Sitz in Berlin-Wilmersdorf, unweit vom Bundesplatz und befindet sich vollständig in Privatbesitz.

Die Vermittlung von Expertenwissen für die industrielle Praxis ist das Ziel unseres Verlages.

Durch die Publikation qualitativ hochwertiger Fachbücher und Fachzeitschriften, wollen wir Unternehmen aller Größenordnungen dabei helfen, Geschäftsprozesse zu optimieren und sowohl kostengünstiger, anwendungsfreundlicher, als auch zeitgemäße Lösungen in allen planungsintensiven Bereichen zu finden.
Unser Konzept basiert auf drei zentralen Aspekten. Besonders wichtig sind uns Aktualität und Praxisbezug unserer Publikationen, damit sie echte Entscheidungshilfen darstellen.
Um das zu gewährleisten, ist und bleibt GITO vollständig anbieterunabhängig. Außerdem suchen wir die Nähe zu unseren Kunden und sind stets offen für Fragen, Anregungen, Kritik, sowie für Themen und Verbesserungsvorschläge.

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen für Anliegen jedweder Art gerne zur Verfügung.