Cloud-Anbieter

Aktuelle Anbieter von ERP-Lösungen aus der Cloud

In dieser Übersicht finden Sie ERP-Anbieter, die sich auch auf Cloud-Angebote spezialisiert haben. Einige Anbieter stellen dazu umfangeiche Informationen zu ihrer Cloud-Lösung in Form von Produktreports bereit. Diese finden Sie in der rechten Spalte. Der direkte Weg zu Ihrem neuen cloud-basierten ERP-System, das Sie flexibel und kosteneffizient einsetzen können.

[mehr]



Sind ERP-Systeme geeignet für die Cloud?

Sabine Jung-Elsen

Während es zahlreiche Cloud-Anwendungen für einzelne Unternehmensbereiche wie CRM, HR und Collaboration gibt, sind Cloud-ERP-Systeme selten. Folgender Beitrag untersucht, ob ERP und (Public) Cloud zueinanderpassen.

[mehr]



Success Story

Die Variantenvielfalt im Griff: Prozessoptimierter Fahrzeugbau bei DAMMANN

Ulrike Fuchs

Durch den Einsatz der ERP-Suite PSIpenta kann der norddeutsche Fahrzeug- und Gerätebauer Herbert Dammann GmbH seinen hochkomplexen Fertigungsprozess erfolgreich optimieren und automatisieren. Die Software sorgt für maximale Flexibilität in der Produktion, davon profitieren vor allem die Kunden von DAMMANN.

[mehr]



Success Story

Pfannenberg setzt auf die Branchenlösung KUMAVISION factory auf Basis Microsoft Dynamics NAV
Branchensoftware als Wachstumsmotor

Die international aufgestellte Pfannenberg Gruppe ist bekannt für innovative und hochwertige Klimatisierungs- und Signalgeräte für die Industrie. Kundenspezifische Lösungen im Bereich Produktentwicklung und Produktvalidation runden das Portfolio ab. Seit 1995 begleiten die ERP-Lösung KUMAVISION factory und die KUMAVISION AG als System-Partner das stetige Wachstum und die Expansion von Pfannenberg.

[mehr]



Interview

Fragen ist für uns wie Atmen …

Dipl.-Ing (FH) Jörg Rieke wurde 2008 mit dem Auf- und Ausbau des CVS-spezifischen Projektmanagements (CSP) betraut. Fundierte Kenntnisse des Produkts, dessen Einsatzbedingungen und Einführungsprozessen erwarb Jörg Rieke während seiner 10-jährigen Consultingtätigkeit. Seit 2009 leitet der Projektmanagement-Fachmann (GPM) / IPMA Level D das ‚Project Office‘ bei der CVS Ingenieurgesellschaft mbH.

[mehr]



Softwareauswahl und Cloud-Anwendungen

Oliver Bossert, Michael Falkenthal, Mark Mauerwerk und Gunther Piller

Immer mehr Unternehmen setzen Cloud-Anwendungen ein. Eine Untersuchung zeigt nun, wie diese Entwicklung auch die Auswahlprozesse für IT-Produkte und -Dienstleistungen verändert. Vor diesem Hintergrund werden beispielhaft Kriterien zur Bewertung von SaaS-Angeboten für CRM-Systeme diskutiert.

[mehr]



Success Story

Eine leistungsstarke Lösung
Die FuG Elektronik GmbH setzt auf die ERP-Branchensoftware KUMAVISION electronics, um alle Unternehmensprozesse in einem integrierten System abzubilden

Als Hersteller für hochpräzise Nieder- und Hochspannungsnetzgeräte ist die FuG Elektronik GmbH weltweit tätig. Die Produkte für Wissenschaft, Forschung, Entwicklung und industrielle Anwendungen liefern hochgenau ausgeregelte Werte und stehen branchenweit für höchste Widerstandsfähigkeit und Qualität. Aufgrund des zunehmenden Leistungsangebots und der wachsenden Unternehmensgröße hat sich FuG Elektronik für die ERP-Branchensoftware KUMAVISION electronics auf Basis von Microsoft Dynamics NAV entschieden, um die vielschichtigen Unternehmensprozesse innerhalb eines integrierten Systems abzubilden und damit Abläufe übersichtlicher zu gestalten.

[mehr]



ERP as a Service
Potenziale und Hemmnisse

Mirco Josefiok, André Göring und Jakob Rohde

Dieser Beitrag vermittelt Anwendern ein klares Bild von ERPaaS-Diensten, zeigt ungenutzte Potenziale auf und analysiert das aktuelle Cloud-Angebot hinsichtlich des fehlenden Durchbruches von ERPaaS-Diensten.

[mehr]



Cloud Computing

Norbert Gronau

Cloud Computing ist in aller Munde. Zahlreiche Anbieter drängen mit neuen Lösungen auf den Markt.
Prof. Dr.-Ing. Norbert Gronau, Direktor des Center for Enterprise Research an der Universität Potsdam und Herausgeber von www.ERP-Management.de, erläutert, welche IT-Lösungen in der Cloud angeboten werden, welche Formen des Cloud Computing es gibt und für welche betrieblichen Funktionen sich ein Umstieg in die Cloud lohnt.



Die sichere Cloud-Migration

Ralf Nitzgen

Um Prozesse im Unternehmen flexibel zu halten, ist der Schritt in die webbasierte Applikationsbereitstellung oft eine große Chance kostenoptimiert vorzugehen. Die richtige Migrationsstrategie erfordert im Vorfeld einige Grundüberlegungen, angefangen von der eigenen Vision, gesteckten Zielen und einem Umsetzungsteam bis hin zum Eskalationsmanagement. Das Sicherheitskonzept muss dabei vom Dienstleister mitgebracht werden. Laut einer repräsentativen Studie der BitKom, dem Verband der IT- und Telekommunikationsbranche, nutzen fast die Hälfte der mittelständischen Unternehmen Services aus der Cloud. Die Vorteile überzeugen: flexiblere IT-Leistungen zu geringeren Kosten.

[mehr]



Vertriebsintermediäre im Cloud Computing
Ermittlung von Wertschöpfungspotenzialen

Christian Koot, Tobias Gold und Rainer Schmidt

Cloud-Services für Unternehmen werden in der Regel direkt durch den Leistungsersteller vertrieben. Die Konditionen großer Anbieter sehen dabei typischerweise sinkende Stückkosten bei steigenden Abnahmemengen vor, wodurch sich für Vertriebsintermediäre die Möglichkeit ergibt, durch Zusammenfassung der Nachfrage von Kundenunternehmen Wertschöpfung zu erzielen. Der vorliegende Beitrag untersucht diese Wertschöpfungspotenziale anhand des Beispiels der Nachfrage nach Cloud-Speicher (IaaS) durch KMU. Dazu werden drei Marktanteilsszenarien für den deutschen Markt betrachtet und mögliche Geschäftsmodelle von Vertriebsintermediären einschließlich der Bereitstellung zusätzlicher Services diskutiert.

[mehr]